Re: Bei soviel Geld wird es doch auch gefährlich für manchen, oder nicht ?


[ FMSO.DE - Fahren mit Salatöl (deutsch) ]


Geschrieben von Gullideggl am 01. Februar 2021 22:26:10:

Als Antwort auf: Bei soviel Geld wird es doch auch gefährlich für manchen, oder nicht ? geschrieben von Werner am 01. Februar 2021 01:45:38:

>> Aber mal was anderes: ich versuchs mal mit dem, was ich verstanden habe. Wenn die Leerverkäufe stattfinden, bremsen sie dann nicht den plötzlichen Abgang einer Aktie ein wenig ab ? Hat das nicht evtl. sogar was positives, also dämpfenden Charakter ?

Oder verzögern sie das ganze nur und machen es hinterher noch schlimmer? <<

Leerverkäufe sind was den Einfluss auf den Börsenpreis angeht wie richtige Verkäufe. Sie lassen den Preis fallen, weil dann tendenziell weniger Käufer als Verkäufer da sind.

Das Ganze verstärkt sich dann dadurch, dass niemand gerne sinkende Kurse hat und je weiter eine Aktie fällt, desto eher wird sie verkauft. Viele Leute setzen auch automatische stop-loss-orders, die ab einem frei wählbar festgelegten Preis automatisch den Verkauf auslösen. Dadurch sinkt der Preis weiter und noch mehr tiefer liegende stop-loss-orders können auslösen, was dann eine Abwärtsdynamik auslöst. Die kann der Leerverkäufer nutzen und kauft dann billig zurück und sackt die Differenz als Gewinn ein.
Leerverkäufer dämpfen also keine Abwärtsbewegung, sondern beschleunigen sie.

Grüßle Jo

Wie lesenswert findest Du diesen Beitrag?                 Info zur Bewertung




Antworten:


[ FMSO.DE - Fahren mit Salatöl (deutsch) ]